Exotische Lebensfreude pur

Der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik hat sein Fernreise-Angebot um eine Reihe von Karibik-Inseln erweitert. Für alle Destinationen stehen Pauschalreisen inklusive Flug sowie die reine Hotelbuchung ohne Anreise zur Verfügung. Buchbar sind die Angebote zunächst bis Juli 2014.

Neu ist zum Beispiel die kleine Insel Curacao mit ihrer denkmalgeschützten Hauptstadt Willemstad. Besonders beliebt ist das Reiseziel bei Familien mit Kindern. JT Touristk bietet derzeit insgesamt 20 Hotels an – von der Apartment-Anlage mit Selbstversorgung bis hin zum luxuriösen 5*-Resort. Im Programm findet sich zum Beispiel das 4*-Kunuku Aqua Resort mit seinen 24 Villen und einem umfangreichen Wassersportangebot. Erreichen können Urlauber die Insel unter anderem nonstop mit air berlin ab Düsseldorf.

Erstmalig findet sich auch die Insel Barbados im Sortiment, die sich beispielweise bei Hochzeitsreisenden großer Beliebtheit erfreut. Hier stehen insgesamt 49 Hotels der 3- bis 5*-Kategorie sowie Apartments und Villen zur Verfügung. Zu den angebotenen Häusern zählen unter anderem Hotels der Elegant-Kette wie Colony Club oder Crystal Cove. Auch für Barbados stehen bei JT Touristik ausgewählte Direktflüge zur Auswahl.

Bei Wassersportlern hoch im Kurs steht Tobago. Besonders die unberührten Riffe machen die Insel zu einem perfekten Ziel für Taucher. JT Touristik bietet auf Tobago derzeit elf persönlich ausgesuchte Hotels an – darunter das kürzlich renovierte Blue Waters Inn.

Wer seinen Erholungsurlaub an weißen Stränden mit einem Abstecher zu den Maya-Tempeln in Tulum verbinden will, ist an den Stränden rund um Cancun richtig. Hier bietet JT Touristik aktuell bereits 116 Hotels von 3 bis 5 Sternen an – darunter Häuser der Marken Barceló, Viva, Hyatt, Palace, Hard Rock und Palladium.

Dank Nonstop-Flug gelangen Reisende überaus schnell und unkompliziert auch in die Dominikanische Republik, wo JT Touristik Urlaub rund um Punta Cana und Puerto Plata anbietet. Derzeit können Urlauber aus insgesamt 79 Hotels auswählen – darunter die bekannten Marken Viva, NH Hotels und Meliá.

Die größte Insel der Karibik darf natürlich ebenfalls nicht im Angebot von JT Touristik fehlen. Rund um die Zielgebiete Havanna, Varadero und Holguin können Kunden aus insgesamt 60 Hotels der unterschiedlichsten Kategorien auswählen. Dort bietet der Reiseveranstalter beispielweise Häuser von Iberostar, Gran Caribe, Meliá und Mercure an.

Eine überaus günstige Reise ins Kunuku Aqua Resort auf Curacao gibt es bereits ab 1.027 Euro pro Person im Apartment. Im Preis enthalten sind Flug, Transfers sowie sechs Übernachtungen mit Selbstverpflegung. Karibisches Insel-Gefühl vermittelt auch das beliebte All Inclusive-Hotel Island Inn auf Barbados. Hier bietet JT Touristik eine Woche Urlaub mit Flug und Transfers schon ab 1.405 Euro pro Person an.

Mehr Angebote für die Karibik sind bereits geplant. So sollen in Kürze auch Rundreisen für Kuba sowie Kreuzfahrten ab/bis Miami hinzukommen. Kombinationen mit Strandurlaub auf Curacao sind ebenfalls vorgesehen.

ZU JT TOURISTIK GMBH:
Der Reiseveranstalter JT Touristik aus Berlin ist deutscher Marktführer für Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate, vor allem nach Dubai und Abu Dhabi. Das weltweite Angebot von JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-Specials für rund 135 Destinationen. Zu den wichtigsten Zielgebieten gehören neben Dubai und Abu Dhabi auch Italien, Ägypten, Türkei und Spanien sowie der Indische Ozean mit Mauritius, den Malediven und den Seychellen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜV-Zertifizierung „Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 9.600 Reisebüros vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich.

FÜR WEITERE PRESSEINFORMATIONEN
Roberto La Pietra / Susanne Feiler
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 0, info[at]wilde.de
twitter.com/JT_Touristik
facebook.com/JT.JUST.TRAVEL