Pariser Chic auf beachfashionshop.com

BEACHWEAR13LOOK-8

Ab sofort weht ein Hauch Pariser Chic über die Strände dieser Welt: beachfashionshop.com bringt die Bademodenkollektion des Designer-Labels Chloé in die virtuellen Regale des Onlineshops. Egal, ob auffällig bunte Bikinis oder sexy Kleider, die heiß begehrten Designerteile lassen die Temperaturen diesen Sommer um ein paar Grad in die Höhe steigen. Französische Dekadenz in klassischen Schnitten und geraden Silhouetten – diesen Sommer holen sich Fashionistas mit Chloé den Großstadt-Chic einer Modemetropole auf die Haut!

Oh là là! Madame von Welt trägt dieses Jahr Chloé! Die raffinierten Bikinis des Luxuslabels sorgen für farbige Akzente an den Hot Spots dieser Welt. Im blauroten Colour-Blocking Neckholder mit tief sitzendem Slip schlürft sich der Champagner gleich viel besser. Ein Must-have für atemberaubende Ladys in Red! Auch der Triangel-Bikini in Fuchsia sorgt für Fashion-Furore der Extraklasse. Kleine aber feine goldene Kordelstopper setzen glamouröse Akzente.

Vive la France! Echte Pariser Klassik greifen die unifarbenen Bikinis auf, die sich mit raffinierten Eyecatchern ihren Weg ins Blickfeld jeder Beach-Beauty verschaffen. Den schwarzen Bandeau-Bikini mit Frontverschluss ziert eine dekorative Verschlusskappe, der passende Bikini-Slip sitzt lässig auf der Hüfte. Ein Duo, das an Eleganz nicht zu überbieten ist. Alles außer gewöhnlich zeigen sich Modeladys auch im weißen Traum von Chloé. Der sexy Zweiteiler hat eine drapierte Frontpartie mit geflochtenem Träger, der raffiniert über eine Schulter läuft.

Avantgarde voraus! Tief blicken lassen die Kleider von Chloé, die mit Dekolletés und viel Beinfreiheit modemutige Statements setzen. Typisch für das weiblich verspielte Design von Chloé lässt sich das Neckholder-Kleid an den Seiten zu wunderschönen logoverzierten Schleifen knoten. Auch im Frotteekleid mit mattgoldenen Häkchen-Verschlüssen sind Beach-Prinzessinnen en Vogue!

 

Endlose Strände am Urlaubsziel Thailand

ThailandDer anhaltende Dauerregen in Deutschland kann einem schon beträchtlich auf das Gemüt schlagen. Viele Deutsche träumen deshalb von einer ausgiebigen Fernreise, damit wirklich alles hinter sich gelassen werden kann. Als idealer Zielort für solch einen ausgedehnten Urlaub eignen sich die vielen kleinen Inseln Thailands am besten. Denn nirgendwo sonst auf der Welt bekommt Touristen eine so große Vielfalt an Landschaften und abgeschiedenen Stränden zu sehen wie in dieser paradiesischen Umgebung am anderen Ende der Welt. Gerade die kleineren Inseln Südostasiens, auf denen nur wenig Tourismus herrscht, sind Ziele, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Es erwarten einen endlose Strände, gewaltige Felsen und unberührte Regenwälder. Die beeindruckenden Landschaften werden jeden begeistern und die Thailand-Reise zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis machen.

Damit man dem Massentourismus entfliehen kann, ist jedoch ein enormer Planungsaufwand nötig. Um die kleinen Inseln Thailands bei einer Rundreise zu genießen, sollte auf die Erfahrung und das Know-How von professionellen Reiseanbietern vor Ort zurückgegriffen werden, damit auch wirklich alles genau so klappt, wie man sich das vorgestellt hat. Das Unternehmen In Asia Tour Ltd. bietet auf seiner Internetpräsenz www.thailandholidays.de die verschiedensten Rundreisen und Inseltouren zu den schönsten Orten Thailands an. Fernab des Massentourismus lernt der Urlauber die Schönheit der Inseln Südostasiens kennen und kann neben endlosen naturbelassenen Sandstränden auch die beeindruckende Flora und Fauna dieser Region kennenlernen und genießen. Dank privater Transfers zu den einzelnen Inseln kann man den Thailand-Urlaub komplett sorglos genießen.

In Thailand ist In Asia Tour der Ansprechpartner vor Ort für alle wichtigen Fragen rund um die Urlaubsreise. Der Planungs- und Organisationsstress wird den Urlaubern aus der Hand genommen, sodass man sich sicher sein kann, dass auch nur die wirklich interessanten Orte besucht werden. Da sämtliche Reisen zu den verschiedenen Inseln privat organisiert sind, ist garantiert, dass das Land auch intensiv mit einem deutschsprachigen Reiseleiter erkundigt werden kann. Dadurch wird man nicht von einem Ort zum Ort gehetzt, sondern bestimmt das Tempo seiner Reise in Abstimmung mit seiner Gruppe alleine. Dank dieser Kleingruppen bekommt man wesentlich mehr exotische Eindrücke dieser traumhaften Welt. An den Orten, die einem persönlich besonders gut gefallen bleibt man einfach noch ein bisschen länger. Die Inseltouren kombinieren die Hauptstrände Thailands mit vielen großen und kleinen Inseln im Golf von Thailand und der Andamanensee. Aus vielen verschiedenen Paketen kann die schönste Tour ausgewählt werden, die jedem Freund von exotischen Fernreisen eine langanhaltende Urlaubserinnerung sein wird.

Quelle: In Asia Tour Ltd.

Foto: tobbsn, Strand – loslassen in Thailand , Some rights reserved. Quelle: www.piqs.de